AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

„Beziehungskompetenz für BeraterInnen“
Gruppendynamisches Sensitivity-Training

In Kooperation mit der KEB-Hannover
Für die KEB Hannover und die Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Bistum Hildesheim leite ich vom 24.-28.09.2018 in Hannover/Springe das Gruppendynamische Sensitivity-Training „Beziehungskompetenz für BeraterInnen“. Hierbei arbeite ich mit meiner Kollegin Dr. Monika Stützle-Hebel (Psychologische Psychotherapeutin und Trainerin für Gruppendynamik DGGO) aus Freising zusammen. Das Training richtet sich an alle Personen, die beratend tätig sind: In der Personalentwicklung wie in der psychosozialen Beratung, in der Seelsorge wie in der Ehe-, Familien- und Lebensberatung, sowie in allen anderen Feldern, in denen „Beratung" stattfindet. Das Training ist darüber hinaus offen für Personen, die mehr über Beziehungen erfahren und sich persönlich weiterentwickeln wollen.
In der Ausschreibung heißt es unter anderem: Für BeraterInnen ist die eigene Person und vor allem ihre Kompetenz in der ,,Beziehungsgestaltung" das wichtigste Instrument. Von zentraler Bedeutung ist es, sich den Beziehungsmustern von Ratsuchenden bzw. Patienten, Klienten, Mitarbeitenden... zuzuwenden und diese zum Gegenstand der Beratung zu machen.
Nähere Informationen in diesem pdf-Dokument (841 KB).

"Like A Rolling Stone"
Ein Gruppendynamisches Training zur persönlichen Neuorientierung

In Kooperation mit Carl Otto Velmerig
Wir laden Sie ein, über sich nachzudenken, sich selbst neu wahrzunehmen, die eigenen Spuren zu verfolgen und den inneren Kompass zu eichen. Gleichgültig, ob es sich bei Ihrer Neuorientierung um eine berufliche oder eine private handelt, egal ob Bob Dylan für Sie ein „alter Hut“ ist oder „Neuland“: Lassen Sie sich von diesem Ausnahmekünstler zur Selbstreflektion anregen!
Nähere Informationen erhalten Sie unter www.rollingstone-training.de


STANDING - Standpunkte beziehen in Zeiten der Veränderung
Curriculum für Menschen, die führen und leiten

In Kooperation mit  Dorit Hülse
Wenn Sie Vorgesetzter sind und ein Team oder eine Gruppe leiten, Projektleiter sind, sich auf Ihre neue Führungsposition vorbereiten, Meetings leiten, oder Ihre Leitungsrolle in einer sich verändernden Organisation neu überdenken möchten, dann bieten wir Ihnen mit STANDING die Möglichkeit, Ihre Führungskompetenzen zu überprüfen und sich in einem über drei Module verlaufenden Prozess nachhaltig als Führungspersönlichkeit weiter zu entwickeln.
Nähere Informationen erhalten Sie unter www.huelse-und-noll.de

Gruppensupervision
Offenes Beratungsangebot

Eine Gruppensupervision bietet die lohnende Möglichkeit, sich mit den vielfältigen Wahrnehmungen verschiedener Menschen auseinanderzusetzen. Daher sind die von mir angebotenen Gruppen offen für Interessentinnen und Interessenten aus unterschiedlichsten Berufen. Teilnehmen können an einer Gruppensupervision etwa fünf bis zehn Personen. Bei Interesse schicken Sie mir bitte eine eMail oder rufen mich an.